„Same Shit, Different Label“ – Entschieden gegen Nazis in Hamm

Am 20. Juli wollen erneut Neonazis über die Hammer Straßen laufen. Nachdem die Kameradschaft Hamm im letzten Jahr verboten wurde, tritt nun die Partei „Die Rechte“ als Nachfolgeorganisation auf. Aber egal ob Kameradschaft oder Partei – die menschenverachtende Ideologie bleibt die Gleiche. SAME SHIT – DIFFERENT LABEL!

Der Falken Bezirk Westliches Westfalen schließt sich dem Aufruf des Antifaschistischen Jugendbündnisses Hamm haekelclub 590 an und rufen zur Euch dazu auf, Euch mit uns am Samstag, den 20.07.2013 um 11:30 Uhr den Nazis in den Weg zu stellen.

Wenn Ihr nicht alleine aus Gelsenkirchen, Recklinghausen, Bochum oder Dortmund dort hinfahren wollt, dann meldet Euch bei uns. Wir bieten Mitfahrgelegenheit oder Fahrgemeinschaften an.

Aktuelle Infos zur Demo findet Ihr hier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: