„What does it mean to you?“ …

Israel landscape stripe.jpg… Learning from our history – fighting for our future

Vom 8. bis 21. Oktober 2016 folgt der zweite Teil unserer Jugendbegegnung zum Thema Gedenken und Politik mit unseren Genoss*innen der Independence Youth Union (IYU) in Palästina.

Diesmal reisen wir in die Westbank. Zusammen veranstalten wir Workshops, Exkursionen und Projektbesuche zu den Themen Geschichte und Gedenken, aktuelle Situation, Menschenrechte und Zivilgesellschaft in Palästina.
Wir tauschen uns auch direkt mit der lokalen Bevölkerung aus und lernen voneinander in praktischer Solidarität, wenn wir mit ihnen zusammen die Oliven ernten oder das Gebäude für den Kindergarten im Flüchtlingscamp renovieren.

Der Teilnahmebeitrag pro Person liegt bei 250,00 Euro. Teilnehmen können Jugendliche und junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahre. Sollte jemand jünger oder älter sein, meldet Euch. Wir schauen dann, dass wir eine Lösung finden.

Abflug und Ankunft in Deutschland ist am Flughafen Düsseldorf.

Zur Vorbereitung der Begegnung gibt es für alle Teilnehmenden verpflichtend ein gemeinsames Wochenende, vom 09. bis 11. September in Oer-Erkenschwick.

Weitere Fragen gerne als E-Mail oder 0209 92352 45. Ansonsten könnt Ihr Euch gleich hier anmelden.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: