Enough is enough!

1. Juli 2014

Dortmund gegen RechtsBeim Überfall der Nazis in der Wahlnacht am 25. Mai 2014 in Dortmund waren auch Genoss*innen des Falken-Unterbezirks Dortmunds und des Bezirks Westliches Westfalen vor Ort. Zu den aktuellen Entwicklungen im Nachgang der Ereignisse gibt der Bundesvorstand eine Pressemitteilung heraus: 28.06.2014: Gegen die Kriminalisierung des antifaschistischen Widerstands in Dortmund!

Nach dem Schock über den gewaltvollen Übergriff von ca. 20 Neo-Nazis auf das Dortmunder Rathaus am Wahlsonntag der Kommunal- und Europawahlen folgt nun das Entsetzen über das nicht nachvollziehbare Vorgehen der Polizei Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Frontex abschaffen – refugees welcome!

19. Juni 2014

Refugees WelcomePresseerklärung des Bundesvorstands vom 19.06.2014: Morgen, am 20.06.2014, ist Weltflüchtlingstag.

Aus vielen Regionen der Welt machen sich Menschen auf den Weg in Richtung Europa. Sie fliehen vor Gewalt, Verfolgung und katastrophalen Lebensbedingungen in ihren Herkunftsregionen. Vor allem Kinder und Jugendliche sind von Armut, Krieg und Hunger stark betroffen. Den Rest des Beitrags lesen »


Absolut gut und unvergesslich …

7. Juni 2014

pic_7622145… war die Verbandswerstatt vom 28. Mai bis 1. Juni 2014 im Salvodor Allende Haus. Über 300 Falken aus der gesamten Republik bekamen zusammen mit den internationalen Delegationen aus Israel, Palästina und Belarus über vier Tage ein unschlagbares Programm voll mit Workshops, Musik, Bühnenprogramm und vielem mehr geboten. Den Rest des Beitrags lesen »


Falken WW beim Bundesausschuss in Franken

8. April 2014

Kundgebung in NürnbergMit elf Delegierten und drei Gästen – so viele waren wir lange nicht mehr – fuhren wir diesmal schon einen Abend vorher ins schöne Nürnberg. Nach einem netten Abend mit Genoss*innen aus dem ganzen Bundesgebiet ging es am Samstag los mit einer Kundgebung gegen die Kürzungen und die Sparpläne der bayerischen Landesregierung. Den Rest des Beitrags lesen »


Nie wieder Auschwitz!

27. Januar 2014

Presseerklärung des Bundesvorstands zum 69. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz

27.01.2014: Die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken gedenkt aller Opfer des Faschismus und stellt sich gegen rechtsextremistische und neonazistische Tendenzen. Nie wieder Auschwitz – nie wieder Faschismus! Den Rest des Beitrags lesen »


Falken WW bei Rosa und Karl

12. Januar 2014

Wie jedes zweite Wochenende im Januar, so sind auch in diesem Jahr wieder Falken aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen mit internationalen Gästen im Kurt-Löwenstein-Haus zusammengekommen, um der Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts zu gedenken und gemeinsam aktuelle und grundsätzliche politische Fragen zu diskutieren. Den Rest des Beitrags lesen »


Unsere Städte gehören uns – gegen Polizeiwillkür!

10. Januar 2014

Pressemitteilung des Bundesvorstands der SJD-Die Falken vom 09.01.2014

Die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken verurteilt die Polizeiwillkür und die Einrichtung einer verfassungswidrigen Gefahrenzone in Hamburg! Den Rest des Beitrags lesen »