Falken WW beim Bundesausschuss in Franken

Kundgebung in NürnbergMit elf Delegierten und drei Gästen – so viele waren wir lange nicht mehr – fuhren wir diesmal schon einen Abend vorher ins schöne Nürnberg. Nach einem netten Abend mit Genoss*innen aus dem ganzen Bundesgebiet ging es am Samstag los mit einer Kundgebung gegen die Kürzungen und die Sparpläne der bayerischen Landesregierung.

Wir Falken fordern eine ausreichende Finanzierung und gute Bedingungen für Jugendarbeit!
Beim Bundesausschuss selber wurde wieder kontrovers diskutiert – diesmal hauptsächlich über unsere Position zu Rausch, Genuss und Sucht. Wie stehen wir dazu – nicht nur privat, sondern auch als ein Verband, der Verantwortung für die jungen Menschen trägt, die auf unseren Zeltlagern und Freizeiten eine andere Welt erleben sollen? Die Diskussion wird weitergehen, es bleibt auf jeden Fall spannend.
Ende Mai ist die großartige Verbandswerkstatt, da durfte ein Vorgeschmack natürlich nicht fehlen. Der Sonntagvormittag stand ganz im Zeichen unserer Diskussion über unser Verständnis zu sozialistischer Erziehung.
Für unseren Genossen Josef aus Thüringen, der unter fadenscheinigen Gründen im Gefängnis in Wien festgehalten wird, gab es eine Soldaritätsbotschaft mit einem tollen Foto, an dem alle Leute vom Bundesausschuss beteiligt waren.
Einige Genoss*innen mussten aus dem Bundesvorstand ausscheiden, einige sind nachgerückt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei denen, die in den letzten Monaten so engagiert dabei waren und wünschen den neuen Mitgliedern alles Gute. Und herzlichen Dank natürlich an unsere Genoss*innen aus Franken, die uns eingeladen und diesen schönen Bundesausschuss beschert haben. Freundschaft!

Bilder zum Bundesausschuss findet Ihr hier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: